Schreib es auf und es geschieht

Was auch immer du dir im Leben wünschst – wisse was du willst und bekomme es!

 

 

Die “Schreib es auf” Methode ist ein mächtiges Werkzeug, dass sich hervorragend eignet, um sich damit seine Wünsche und Ziele zu manifestieren.

 

Was macht die „Schreib es auf und es geschieht“ Methode so mächtig?

Das Aufschreiben deines Zieles, deines Wunsches hat so viel Dynamik, weil das geschriebene Wort dein Denken und somit dein Unterbewusstsein stark beeinflusst.
Das Schreiben unterstützt dich dabei deine Gedanken (dein Gehirn) deinen Wünschen gemäß umzuprogrammieren.

Jedes Wort, geschrieben, gedacht, gesprochen, gesungen seine ganz eigene Energiefrequenz. Gesprochene Worte enthalten sogar Schwingungsmuster deiner Gedanken und Emotionen.
In dem Moment, in dem du ein Wort aufschreibst, aussprichst oder denkst setzt du diese Energieschwingung frei und diese Schwingung bringt dir das, was damit in Resonanz schwingt, in dein Leben.

Wir leben in einem Universum der Fülle – es ist immer alles da. In diesem Universum gibt es keinen Mangel und keine Begrenzung. Alles ist möglich.
Alles was du dir vorstellen kannst, kannst du erreichen und kreieren. Da du aber immer nur das in deiner Welt wahrnimmst, wie du bist, nimmst du deine persönliche Realität immer mit einer begrenzen Sicht wahr. 

Durch das Schreiben aktivierst du deine dir innewohnende Schöpfermacht, die göttliche Quelle in dir und verbindest dich mit all den Möglichkeiten, die auf deiner Energiefrequenz schwingen.
Du wirst sehen und erleben wie sich nach und nach deine Lebensumstände deiner Intention (deiner Absicht) gemäß synchronisieren wird.

 

Wie kann das nun praktisch aussehen?

Vier Möglichkeiten wie du die “Schreib es auf Methode” für dich nutzen kannst:

Das Wichtigste zuerst:
Bei allem, was du schreibst – fühle die Emotionen dabei!
Freude, Dankbarkeit, Liebe, Vertrauen, Neugierde, Euphorie, glücklich sein, Zufriedenheit, innerer Frieden, Freiheit …

Deine Intention (Absicht, deine Gedanken) in Verbindung mit deinem Gefühl erzeugt deinen Seins-Zustand. Durch das Schreiben förderst du deinen Seins-Zustand. Und in deinem Seins-Zustand kreierst du deinen Wunsch.


Möglichkeit 1

Nehmen wir an du suchst eine neue Wohnung.

Jetzt schreibe alles bis ins Detail auf. Wie sieht deine Traumwohnung aus? Wie viel Zimmer hat sie, Balkon oder Terrasse, soll die Wohnung hell sein, wie möchtest du sie eingerichtet haben, in welchem Stadtviertel soll sie liegen, wie hoch soll maximal die Miete sein, wie soll die Nachbarschaft sein usw.

Wenn du alles aufgeschrieben hast, kannst du dies nun ganz entspannt dem Universum überlassen und dich schon jetzt auf die Wohnung freuen. Nun sind alle Energien in Bewegung und alles befindet sich in Vorbereitung, sodass du genau deine Wunschwohnung bekommst.

Ruhe im Vertrauen, dass sich nun alles optimal zu deinem Besten entwickeln wird.

Ein anderes Beispiel: Du wünschst dir eine ideale harmonische Partnerschaft. 
Jemanden der gut zuhören kann, der liebevoll und aufmerksam ist, der gerne reist, jemanden der die gleiche Gesinnung hat, …
Hast du alles aufgeschrieben was dir an deinem idealen Partner wichtig ist? Gut! Dann kannst du nun alles deiner Schöpferenergie überlassen und darauf vertrauen, dass genau die richtige Person in dein Leben tritt – vielleicht ist sie ja sogar schon da, du hast sie nur noch nicht bemerkt. 😉

Nach dieser Vorgehensweise kannst du auch andere Beziehungen verbessern z.B. zu deinen Eltern, Kindern, Arbeitskollegen usw.

 

Möglichkeit 2

Angenommen du möchtest ein bestimmtes Problem lösen oder vielleicht auch mehrere schwierige Situationen.

Dann schreibe den folgenden Satz: „Ich bin so dankbar, dass sich jetzt alles in Wohlgefallen aufgelöst hat.“

Schreibe diesen Satz morgens, abends oder wann immer du magst – immer wieder.
z.B. eine DIN-A4-Seite lang oder 10x oder 20x – so oft wie du magst. Tu dies täglich. Und spüre die Freude und Erleichterung während du schreibst. Fühle so, wie du dich fühlen würdest, wenn es schon geschehen wäre.

Erwarte jetzt vertrauensvoll die für dich beste Lösung deines Problems. Bleibe positiv und vor allem bleib dran!

Natürlich kann sich dein Wunsch von jetzt auf gleich erfüllen. So wie ich es erlebt habe, hat es immer eine Weile gedauert und ich habe Ausdauer, Glaube und Geduld gelernt.

Wenn du diese Variante wählst ist es wichtig dass du jetzt in Gedanken nicht mehr mit dem Problem beschäftigst, sondern lege deinen Fokus auf mögliche Lösungen und sei gespannt wie sich die Situation für dich lösen wird.
Entspannung ist der Schlüssel dabei. Deine Energie kreiert die für dich sowie für alle Beteiligten die beste Lösung.

 

Möglichkeit 3

Eine weitere geniale Möglichkeit die “Schreib es auf” Methode zu nutzen ist das Schreiben von positiven Kraftworten. Sehr gut eignen sich dafür klassische Switchwords oder auch persönliche Seelenworte.
Switchwords sind spezielle Kraftworte die durch ihre Energieschwingungen deinen Wunsch manifestieren.

Mehr zu Switchwords kannst du in meinem Artikel “Wie du mit nur einem Wort dein Leben erleichterst und verschönerst” lesen. 

Schreibe nun die passenden Switchwords, die deinen Wunsch transportieren so, wie ich es dir in Möglichkeit 2 beschrieben habe. Selbstverständlich kannst du die verschiedenen Möglichkeiten miteinander kombinieren.

Diese Methode ist so genial einfach und effektiv. Switchwords sind ein zauberhaftes Mentaltool und meine Klienten arbeiten sehr gern damit.

Eine liebe Klientin schreibt dazu:
“Eine ganz wundervolle Beratung – im wahrsten Sinne des Wortes ☺️ Vielen Dank, liebe Sandra ✨”Anna-Lena Martin

 

Schreibe regelmäßig und du wirst staunen was sich in deinem Leben plötzlich harmonisiert und positiv verändert. Einfach so – weil das die Energieschwingungen der Switchwords bewirken.

Shunyam Nirav einer der Wegbereiter von Switchwords schreibt: “Switchwords easily give to you whatever you want in life: Switchwords geben dir was immer du dir im Leben wünschst.” 

Für alles, was du in deinem Leben verändern möchtest, gibt es die passenden Switchwords. Dein Unterbewusstsein verbindet sich mit der Energie der Switchwords und es kommt die Bewegung in dein Leben, die du dir wünschst.

 

Möglichkeit 4

Schreibe am Morgen auf wie du deinen heutigen Tag verbringen möchtest bzw. was du erleben möchtest.
Schreibe in der Ich-Form und fühle die guten Emotionen, die du mit jedem Satz verbinden kannst. Schreib möglichst detailliert.

Zum Beispiel:
“Heute ist ein grandioser Tag für mich. Alles, was ich heute anfasse, bringe ich auch erfolgreich zu Ende.
Ich freue mich auf meinen Job und die super Zeit mit meinen Arbeitskollegen.
Alles ist heute so harmonisch und liebevoll. Von allen Seiten strömt mir Freundlichkeit entgegen. Der Nachmittag mit meinen Kindern ist entspannt und lustig.”

Das kannst du dann natürlich noch viel weiter ausführen – ganz individuell auf dich und dein Leben ausgerichtet.

Achte darauf, dass du keine negativen Formulierungen verwendest. z.B.:
Ich werde heute keine unangenehme Begegnung haben.
Schreibe stattdessen das, was du erleben möchtest: Ich werde heute viele total angenehme und aufbauende Begegnungen haben.


5 Tipps zum Schreiben

1. Schreibe in der ICH-Form – Ich bin…, Ich habe …

2. Schreibe ganz konkret und so detailliert wie möglich.


3. Schreibe lebendig – sodass, wenn es ein anderer lesen würde er es sich visuell genau vorstellen kann.


4. Schreib mit Autorität und Sicherheit.


5. Sprich mit niemandem darüber.


Auch, wenn du nicht gleich einen Erfolg in deinem Leben sehen kannst. Bleibe dran!
Gib nicht auf und entspanne dich.

 

ENTSPANNUNG IST DER SCHLÜSSEL

 

Fragen und Antworten – FAQ

Wie kann das Schreiben dabei helfen, dass ich meine Ziele erreiche?

In dem Moment des Schreibens lässt du los. Du vertraust dem Papier deine Gefühle – ja deine Seele an. Dadurch entlastest du deine Seele, kannst entspannen und leichter loslassen.

Alles ist Energie in unserem Universum – so auch jedes Wort das du sprichst oder schreibst. Jedes Wort hat seine eigene Schwingung und bringt dadurch das in dein Leben, womit diese „Wortenergie“ in Resonanz schwingt.

 

Macht es einen Unterschied, ob ich mit Stift und Papier schreibe oder am Computer?

Beides ist möglich.
Das Schreiben mit der Hand beeinflusst die rechte Gehirnhälfte mehr. Die rechte Gehirnhälfte ist für künstlerische und intuitive Tätigkeiten zuständig.

Meine Empfehlung – schreibe mit der Hand.

Wenn du nur am Computer schreibst, beraubst du dich unter Umständen deiner intuitiven Fähigkeiten.

 

Wann ist die beste Zeit zum Schreiben?

Ich empfehle dir den Morgen gleich nach dem Aufwachen oder am Abend kurz vor dem Einschlafen.

Besonders die Zeit kurz vor dem Schlafen gehen ist sehr gut geeignet, denn so nimmt dein Unterbewusstsein deine Wünsche und Ziele mit in die Nachtruhe und arbeitet schon daran.
Dein Unterbewusstsein schläft nie und es unterstützt dich rund um die Uhr dabei, deine Wünsche zu erfüllen.

 

 


 

 

Unterstützung für dein Alltagsleben

 

📖 E-Bookempfehlungen

 

 

NEU
Manifestiere dein Wunder

Entdecke ein Glücksmantra und kreiere dein ganz persönliches Wunder
▶️ mehr erfahren

 

 

 

Harmonie, Balance und Frieden kreieren

Erlebe ein besonderes Kraftwort, mit dem du Harmonie in alle deine Lebensangelegenheiten bringst.
▶️ mehr erfahren

 

 

 

 

Wie du dir durch die Macht deiner Worte ein glückliches Leben erschaffst
Ein Kurs in der Macht der Worte

Entdecke den Zauber von Schaltworten – Switchwords
▶️ mehr erfahren

 

 

 

 

💞 Finde Inspirationen und Ermutigung in meinen weiteren Artikeln

 

Wie du mit nur einem Wort dein Leben erleichterst und verschönerst

Lebensfreude behalten trotz schwieriger Zeiten: Meine 3 Tipps für dich

 

 

 

 

Möchtest du regelmäßig ermutigende Impulse, die dir helfen dein Alltagsleben positiver zu gestalten?

Komm mit in die Enjoy Life Familie. Als Willkommensgeschenk schenke ich dir mein eBooklet “Drei Kraftworte für dein Alltagsleben”. Tauche ein in die wundervolle Welt der Macht der Worte.

 

 

 

 

 

 

Artikel aktualisiert am 26.06.22, 18.02.2023, 26.02.2024

Über die Autorin

Sandra Planck ist spirituelle Lehrerin, zertifizierter Mentalcoach und Expertin für die Kraft der Worte. Sie begleitet Frauen auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung, Seelenheilung und in der Stärkung von Urvertrauen, Glauben, Selbstliebe und Selbstvertrauen.

Schreib es auf und es geschieht

You cannot copy content of this page